Birgit Schiche

Mein Antrieb: Den Wandel mit und für Menschen gestalten

Birgit Schiche_149302 (428x640)
Birgit Schiche

Seit 30 Jahren arbeite ich mit Menschen in Veränderungsprozessen, seit 11 Jahren hauptberuflich als Leadership Consultant, Trainerin und Coach.

In dieser Zeit habe ich in vielen Unternehmen der Wirtschaft, Non-Profit-Organisationen und im öffentlichen Dienst auf die Vorderbühne und hinter die Kulissen geschaut. Dabei zieht sich eine Aufgabe wie ein roter Faden durch meine beruflichen Stationen: Veränderungsprozesse für und mit den Menschen gestalten.

  • Viele Jahre war ich als Führungskraft und Projektleiterin im öffentlichen Sektor angestellt. Als Kooperationspartnerin an der Schnittstelle von Wirtschaft und Sozialwesen/Berufliche Bildung habe ich zu unterschiedlichsten Betriebe aus dem Mittelstand ebenso wie zu Schulen und Behörden einen engen und langfristigen Kontakt gepflegt.
  • Als Changemanagement Consultant konnte ich die Einführung des ERA-Tarifvertrages im Daimler Werk Hamburg „in der heißen Phase“ begleiten und bei der Kommunikationsstrategie unterstützen.
  • Als Senior Consultant bei Baumgartner & Co. Business Consultants habe ich an umfassenden Veränderungsprojekten in international agierenden Unternehmen ebenso erfolgreich mitgewirkt wie im Non-Profit-Sektor.
  • Und als Gastdozentin durfte ich an der renommierten University of Ghana in Legon (40.000 Studenten) im Fachbereich Business Administration unterrichten, am angesehenen Institute of Languages in Accra die Semesterprüfungen für angehende Dolmetscher und Übersetzer im Bereich Deutsch abnehmen.

Heute lasse ich all diese Erfahrungen  bei Plan B. Schiche einfließen, um Wege für eine neue Arbeitswelt zu bereiten.

Mehr zu mir finden Sie auf Xing und LinkedIn sowie auf speakerinnen.org .

Meine Basis: Qualifikation

  • Personalentwicklerin (M.A./TU Kaiserslautern) und Dipl.-Sozialpädagogin mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung/ Berufliche Bildung
  • Weiterbildungen u.a. zur Prozessbegleiterin für Organisations- und Personalentwicklung (WBS Hamburg) sowie zur Qualitätsmanagementberaterin und internen Auditorin (DEKRA)
  • Ausbildung zum Coach (systemische Ausrichtung/ COACHINGAcademie Bielefeld)
  • Weiterbildungsstudium Sozial- und Gesundheitsmanagement (HWP Hamburg)

Regelmäßige Weiterbildung zu verschiedenen Aspekten meiner Arbeit sorgt dafür, das mein Wissen aktuell und mein Geist wach und offen bleibt. Das ist die Grundlage für kreatives und innovatives Denken. Fragen Sie mich gern, welche Themen ich gerade im Fokus habe!

Mein Ziel: Eine neue Arbeitselt mitgestalten

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit den Fragen der neuen Arbeitswelt (Arbeiten 4.0), z.B.:

  • Wie soll Führung künftig aussehen?
  • In welcher Form bringen gerade Frauen in Führung die Entwicklung von Organisationen in Richtung „New Work” besonders voran und wie können Unternehmen dies gezielt nutzen?
  • Wenn Teams zunehmend Verantwortung für Prozesse und Ergebnisse übernehmen, wie können sie dafür gestärkt und dabei unterstützt werden?
  • Welche Rolle sollen Personaler künftig spielen?
  • Und wie beeinflusst all das die Personalstrategie einer Organisation?

Diese und viele andere Fragen öffnen ein spannendes Feld voller Herausforderungen. Denn die Arbeitswelt ist im Wandel und wir alle gestalten sie mit. Ich begleite Sie dabei gern!

Kundenstimmen

„… klare Worte bezüglich Möglichkeiten und Grenzen ihres Vorhabens, Bodenständigkeit in der Beratung und Umsetzung, Kreativität und Praxisnähe in der Ausgestaltung, Transparenz und vertrauensvolle Zusammenarbeit im laufenden Prozess. Und natürlich nachhaltige Ergebnisse …
Das können wir als Kunde nur bestätigen und verbunden mit einem herzlichen Dankeschön sagen: Ziel in allen Punkten erreicht! Wir vertrauen auf eine erfolgreiche Fortsetzung der Zusammenarbeit.“
Manfred Schirdewan (Kaufmännischer Leiter) und das Team der Stadthalle Braunschweig

weitere Referenzen und Kundenstimmen finden Sie hier