Training & Workshops

Führungskräfte sollen beim Wandel der Arbeitswelt Schritt halten. Sie müssen auch in schwierigen Situationen handlungsfähig und flexibel sein. Und sie wollen für ihre Teams einen Rahmen halten, in dem jeder sein Bestes geben kann und Freude an der Zusammenarbeit hat. Das ist ganz schön anspruchsvoll.

Workshops und Trainings unterstützen sie dabei. Ich mache Ihnen gern ein Angebot zu diesen Schwerpunkten:

Workshops und Training_Plan B. Schiche

Das ist nicht das, wonach Sie gerade suchen?
Sprechen Sie mich einfach an – ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kundenstimmen:

„Frau Schiche kann das Gefühl vermitteln, dass ich all das Gelernte auch wirklich anwenden kann – wunschlos glücklich!“ • „Die Menge an praktischen Übungen hat merklich entkrampft, der Lerneffekt war dadurch sehr hoch.“ • „Frau Schiche ist mit Leidenschaft dabei, der Funke springt über!“ • „Tolle Atmosphäre, keine Fortbildung nach Schema F.“
Führungskräfte des Landkreises Celle

„Sie haben es geschafft, in nur zwei Tagen viele Impulse bei mir zu setzen und zu festigen. Es sollten wirklich viel mehr Frauen (nicht nur in Führungspositionen) die Chance auf solche Lehrgangserfahrungen erhalten. Ich freue mich auf ein nächstes Seminar mit Ihnen!“
K. Zimmer, Leiterin für Service und Administration in der Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern

„Die abwechslungsreichen Methoden und Gruppenarbeiten haben die zwei Tage Gender Training kurzweilig erscheinen lassen!“ • „Am besten gefallen haben mir die humorvolle Begleitung und der fachliche Input!“ • „Gut war die Arbeit erst in Männer- und Frauengruppen und dann der Austausch ‚über Kreuz‘ sowie die gelassene Moderation, durchaus spontan, uns immer mitnehmend und mal auch fordernd.“ • „Praxisnah und lebendig!“
Führungskräfte des Landkreises Holzminden

„Moderation einer Teamentwicklung mit den Führungskräften der Produktionsplanung […] Ziel: Verbesserung der Zusammenarbeit innerhalb des Führungsteams […] Ergebnis: Deutliche positive Entwicklung der Zusammenarbeit wurde durch den Workshop initiiert. Der Prozess konnte in der Folge durch die Führungsmannschaft ohne externe Moderation fortgesetzt werden. Ich war mit der Vorgehensweise von Frau Schiche und auch mit dem Ergebnis des Workshops sehr zufrieden.“
Günther Hoffmann, Leiter der Produktionsplanung, Daimler AG